brauner Liftturm und weiße Fassade des Wohnparks mit Loggien und orangen Markisoletten im Sommer

Commerzialbank und Mieten

Auch die GESIBA ist bekanntlich vom Bilanzskandal der Commerzialbank Mattersburg betroffen. Unsere Aufsichtsräte, Prof. Dr. Helmut Holzinger, Elisabeth Studencki und Julius Ehrlich werden sich dem Thema rasch nach der kommenden Hauptversammlung der AEAG widmen.

Dennoch besteht keine Gefahr für zusätzliche Mieterhöhungen im Wohnpark oder eine verspätete Ausfinanzierung des Block C inkl. Senkung auf die Grundmiete, da das Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz beides nicht zulässt.

Der höhere Anstieg der August-Vorschreibungen ist hingegen auf die nur alle 2 Jahre vorgesehene Inflationsanpassung zurückzuführen. Die großen Guthaben aller Blöcke bei den Betriebskosten sind zwar erfreulich, dennoch scheinen uns geringere laufende Kosten sinnvoller. Wir werden daher entsprechende Gespräche aufnehmen.